Alleinerziehende in Münster

Online-Orientierungshilfe und Wegweiser

Schriftgröße:

Schwanger schafft Veränderung – im Kopf, im Herz, im Leben. Veränderungen und oft eine Menge Fragen, mit denen wir Sie nicht allein lassen.

  • Wir beraten, begleiten und unterstützen in der Schwangerschaft und nach der Geburt des Kindes.
  • Gemeinsam suchen wir nach Perspektiven.
  • Wir informieren über gesetzliche Hilfen und andere Leistungen.
  • Wir unterstützen bei der Durchsetzung von Rechtsansprüchen.
  • Wir vermitteln finanzielle und materielle Hilfen.
  • Wir vermitteln Kontakte zu weiterführenden Beratungsdiensten, Einrichtungen und Institutionen.
  • Wir bieten sexualpädagogische Beratung an, u. a. zu Fragen der Empfängnisverhütung und Familienplanung.
  • Wir unterstützen nach einer Fehl- oder Todgeburt
  • Wir beraten Sie auf Wunsch auch anonym und zur Möglichkeit der vertraulichen Geburt.
  • Wir bieten in Kooperation mit dem Haus der Familie Kurse zur Geburtsvorbereitung an und vermitteln Hebammenhilfe.
  • Wir beraten bei Fragen zur pränatalen Diagnostik.

Frauen, Männer, Paare und Familien können sich unabhängig vom Familienstand, der Nationalität und der Konfession kostenfrei beraten lassen. Wir beraten und informieren Sie auch nach der Geburt eines Kindes über die zur Verfügung stehenden Hilfen. Termine nach Vereinbarung, offene Sprechstunde dienstags 13.30 - 16.30 Uhr.

Kontakt:
Schwangerschaftsberatung
Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Münster
Wolbecker Str. 16a
48155 Münster
Tel.   02 51 - 133223 - 0 (Sekretariat)
Fax.   02 51 - 133223 - 12
Internet: www.skf-muenster.de
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!