Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Alleinerziehende in Münster

Online-Orientierungshilfe und Wegweiser

Schriftgröße:/Font size:

Träger: Verein TRIALOG e.V.

 

Zielgruppen

Familien, Eltern, Alleinerziehende, Kinder und Jugendliche, die von den Themen „Familienkrise, Trennung und Scheidung" betroffen sind

 

Aufnahmekriterien

Familienkrisen, Trennungs- und Scheidungssituationen in Familien mit Kindern bis 21 Jahren; Wohnort in Nordrhein-Westfalen

 

Schwerpunkte

  • Klärung der Ehe und Partnerschaft
  • Unterstützung der Familie in der Trennungsphase
  • Fragen der elterlichen Verantwortung und praktischen Gestaltung des Kontaktes der Kinder zu den Eltern
  • Fragen des elterlichen Sorgerechtes
  • Situation der Kinder und Jugendlichen bei Trennung und Scheidung
  • Neue Familien und Partnerschaften
  • Erarbeitung von außergerichtlichen Elternvereinbarungen

 

Angebote

  • Einzel-, Paar- und Familienberatung
  • Mediation
  • Themenorientierte Gruppen:
    •  Gruppe für Kinder, deren Eltern in Trennung oder Scheidung leben
    • Gruppe für getrennt lebende Eltern („Kinder im Blick“)
  • Beratungen, Informations- und Fortbildungsveranstaltungen für Fachkräfte, die in ihrem beruflichen Umfeld mit den Themenbereichen Partnerschaftskrisen, Trennung und Scheidung konfrontiert sind
  • 1 x monatlich Beratung zu juristischen Fragen

 

Sonstiges

  • Die Beratung ist kostenfrei
  • Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Beratungsstelle TRIALOG unterliegen der Schweigepflicht
  • Sie beraten unabhängig von Nationalität, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung, Religion oder Weltanschauung


Kontakt:   
Trialog - Beratungsstelle
Von-Vincke-Str. 6 
48143 Münster    
Tel: 02 51 / 51 14 14
Fax: 02 51 / 48 44 96 50
Internet: www.trialog-muenster.de
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Gesprächstermine nach Vereinbarung

Telefonische Anmeldung
Mo. - Fr.  10.30 - 11.30 Uhr
Mo. - Do. 16.00 - 17.00 Uhr